michael_unterberg_02

„Wirtschaftsförderer sind es gewohnt, klare Strukturen zu schaffen. Ihre Zielgruppen folgen aber ganz eigenen Wegen und Logiken. Es reizt mich sehr, diese Welten zusammen zu denken. So schaffen wir Förderbedingungen, die funktionieren. „

Kompetenzen

  • Wissenschaftliche Studien und Evaluationen im Bereich Gründungs- und KMU Förderung
  • Europäische und deutsche Förderpolitik bei Gründungs- und KMU Förderung
  • Stakeholder-Management in regionalen Förderstrukturen
  • Mikrofinanzierungsstrategien im europäischen Kontext

Kurzvita

Michael Unterberg ist Diplom-Politologe, seit 2004 Berater, seit 2010 Senior Berater bei evers & jung. In diesem Zeitraum hat er als verantwortlicher Projektleiter mehrere Studien im Auftrag der EU Kommission und des BMWI umgesetzt sowie regionale Förderbanken bei der Optimierung ihres Förderportfolios unterstützt. Er ist verantwortlicher Autor der letzten beiden Versionen der zentralen Überblicksstudie zum europäischen Mikrofinanzsektor im Auftrag des Europäischen Mikrokredit Netzwerkes (EMN).

Seine Arbeitsschwerpunkte sind die Analyse und Beratung zu Förderpolitiken im Bereich Gründung, KMU und Innovation sowie die Umsetzung innovativer Ansätze der empirischen Sozialforschung in Studien- und Evaluationszusammenhängen. Michael Unterberg hat umfassende Erfahrung in der strategischen Beratung von Akteuren der Wirtschaftsförderung und in der Begleitung von Prozessen des Stakeholder-Managements in regionalen Förderstrukturen.